„Die Erde braucht Freunde“- Jede Stimme zählt!

Mehrere junge Leute sind vom 7. bis zum 19. September 2020 im Fürther Stadtgebiet unterwegs, um bei Mitbürgerinnen und Mitbürgern für den Natur- und Umweltschutz und für eine Unterstützung des BUND Naturschutz zu werben.

07.09.2020

„Wir wollen mit dieser Aktion direkt auf die Menschen zugehen und ihnen unsere jahrzehntelange geleistete Arbeit vorstellen. Es geht darum, die Bevölkerung vom Nutzen unserer ehrenamtlichen Tätigkeit für Mensch und Natur in Fürth zu überzeugen“, so Reinhard Scheuerlein, Vorsitzender der BN-Kreisgruppe Fürth-Stadt. „Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger, sich mit einem gewissen Beitrag für den Natur- und Umweltschutz zu engagieren.“

Scheuerlein weist darauf hin, dass der parteiunabhängige Verband zu einer wichtigen gesellschaftlichen Kraft geworden sei. Mit rund 250.000 Mitgliedern und Förderern ist der BUND Naturschutz der größte Natur- und Umweltschutzverband in Bayern.

„Mit einer Mitgliedschaft beim BN kann man helfen, die Umweltbildung zu fördern, auch in Fürth, und den Einsatz für die hier heimischen Tier- und Pflanzenarten zu unterstützen“, sagt Scheuerlein und wünscht sich deshalb einen großen Mitgliederzuwachs in der Stadt. Bisher stehen rund als 2.500 Menschen in Fürth hinter dem BN, der sich seit vielen Jahren auch für den Erhalt der Talauen und des Stadtgrüns einsetzt, wodurch etliche Landschaftsteile und Grünflächen vor einer Bebauung gerettet werden konnten.

Bei der Unterstützungsaktion sind die jungen Leute von Montag bis Samstag von 11 bis 20 Uhr unterwegs und an ihren weißen T-Shirts und Mitarbeiterausweisen mit BN-Logo gut zu erkennen. Im Sinne der Corona-Schutzmaßnahmen gehen die BN-Botschafterinnen und Botschafter mit folgender dreifacher Sicherheit vor: Sie haben stets Desinfektionsmittel dabei, führen alle Gespräche grundsätzlich außerhalb geschlossener Wohnungen auf 1,5 Meter Abstand und tragen alle eine Kinnmaske aus Plexiglas. Die jungen Studenten werden über Projekte und die Arbeit des BUND Naturschutz informieren und um dessen Unterstützung als Mitglied oder Förderer bitten.

Weitere Auskünfte zur Mitgliedschaft und zur BN-Unterstützungsaktion erteilt die Geschäftsstelle des BUND Naturschutz in Fürth unter 0911-77 39 40 oder E-Mail.