Wildbienen und Hummeln - bedroht, aber unersetzlich

Bienen, Hummeln und andere Insekten bestäuben Pflanzen und sind deshalb unverzichtbar für unsere Ernährung, ebenso wie für das Überleben ganzer Ökosysteme. Doch gerade viele der über 500 heimischen Wildbienenarten sind massiv vom Rückgang bedroht. Aber auch in der Stadt können wir ihnen helfen: sie brauchen Nahrung und eine Behausung für ihre Nachkommen.

 

Wildbienen

Sicherlich hat jeder schon einmal Wildbienen gesehen, aber nicht immer werden sie als solche erkannt. Stattdessen werden sie häufig mit anderen Insekten verwechselt. Nur die Hummeln, die auch zu den Wildbienen gehören, sind wohl jedem geläufig.

Wie leben Wildbienen und welche Bedeutung haben sie für uns?