BUND Naturschutz Kreisgruppe Fürth-Stadt

Der BUND Naturschutz (BN) ist der größte Natur- und Umweltschutzverband in der kreisfreien Stadt Fürth und hat hier rund 2.400 Mitglieder und Förderer (Stand März 2017). Wir verfügen über eine Geschäftsstelle nahe des U-Bahnhofs Rathaus, die als Anlaufstelle für Mitglieder und Interessierte dient. Der Vorstand der BN-Kreisgruppe Fürth-Stadt wurde zuletzt im März 2017 gewählt und bestimmt die Grundzüge ihrer Tätigkeit.

Diese richtet sich nach den satzungsgemäßen Zielen und Aufgaben des BUND Naturschutz. Damit leistet der BN einen unverzichtbaren Beitrag, wichtige Passagen der Bayerischen Verfassung mit Leben zu erfüllen.

Natur- und Umweltschutz ist ein breit gefächertes Aufgabengebiet, aus dem wir in Fürth eine Vielzahl von Themen bearbeiten. Besonders am Herzen liegt uns die Umweltbildung, um sowohl Kindern als auch Erwachsenen einen Bezug zur Natur zu vermitteln. Dazu bieten wir im Jahresverlauf zahlreiche Führungen und Vorträge sowie zwei Gruppen für Kinder und Jugendliche an.

Neben dem Verbandsmagazin "Natur und Umwelt" erscheint die Kreisgruppenzeitschrift "Koublumma"  für Fürther Mitglieder und Interessierte zwei Mal pro Jahr. Möchten Sie darüber hinaus über Neuigkeiten und aktuelle Termine informiert werden? Dann abonnieren Sie doch unseren E-Mail-Rundbrief mit Hilfe unserers Kontaktformulars.

Unsere Kreisgruppe zählt mit ihrer Gründung im Jahr 1949 zu den ältesten des BUND Naturschutz in Bayern (Geschichte).